Archiv

Fucking 10ner!

Erstens: Ja ich spreche auch Deutsch bzw. schreibe. Das kommt daher das meine Mutter Deutsche ist und sie wollte das ich ihre Muttersprache sprechen und schreiben kann.

Zweite Pause

Ich hab Aufsicht  mit Michelle und muss dafür sorgen das jeder das Gebäude verlässt und draussen ist. Leider haben ein paar 10ner (die Oberstufe) das nicht verstanden und bleiben konsequent im Gebäude. Ich sage ihnen, das sie das Gebäude verlassen sollen, doch anstatt zu gehen brechen sie einen streit vom Zaun. Da ich die total tolle Eigenschaft habe nichts auf mir sitzen zu lassen, antworte ich ihnen auch etwas patziger das sie verdammt nochmal das Gebäude verlassen sollen. Das geht so eine Weile bis es mir langsam mega auf die Nerven geht. Jeder meiner wenigen Freunde weiß das ich sehr leicht aus der Haut fahre wenn es jemand darauf anlegt. Als sie mir dann androhen mich zu schlagen wenn ich ihnen nicht aus dem Weg gehe und sie endlich mit meinem pingelichen Geheule in Ruhe lasse. Da wars um mich geschehen, dieser eine Satz hat mich zum explodieren gebracht. Was fällt der eigentlich ein so mit mir zu reden. Sie sollte lieber mal etwas Respekt haben und zwar nicht nur vor mir sondern allgemein vor anderen Menschen. Michelle konnte mich nur mit mühe davon abhalten ihr den Arsch auf zu reißen. Ich bin aggressiv wen ich mich mal nicht unter kontrolle halten kann und dann ist mir alles egal. Dann hau ich zu mit wumms. Vier Jahre Boxen und drei Jahre Karate habens in sich. Als Michelle mich in den nächsten Raum geschoben hatte brüllte sie dem Mädchen mit recht zu das sie es sich doch das nächste mal zwei mal überlegen wen sie reizen und wen nicht. Die Mädels kuschten und rannten weg. Drei Minuten war ich in nem Klassenzimmer eingesperrt. Als Michelle wieder aufmachte war ich schon fast wieder die alte. michelle war aber nicht alleine Mike war an ihrer seite und beobachte mich kritisch. Mike ist ein guter Freund der mit mir antiaggresionstraining gemacht hat. er bemüht sich genauso wie ich immer in anstrengenden Situationen um Fassung. Als er meine vom Adrenalin zitternde Hände sah nahm er mich in den arm und drückte mich ganz fest.

wahrscheinlich werde ich jetzt wieder die Verrückte gefährlich sein die mit jedem Stress anfängt. Echt gut gemacht ich!

 

5.12.13 14:53, kommentieren